Mit unserer Teleradiologie ermöglichen wir bei ERS – Emergency Radiology Schueller sehr vielen Menschen den Zugang zu aktueller radiologischer Cutting edge-Diagnostik. Damit helfen wir der Gesellschaft, Krankheiten früher und besser zu diagnostizieren. Gleichzeitig stellen wir sicher, dass jeder Patient auf Basis unserer Hilfestellung eine Chance auf die bestmögliche Therapie hat. Wir machen als teleradiologischer Dienstleister die flächendeckende Versorgung durch den effizienten Einsatz unseres Fachpersonals erst möglich.

Unsere Teleradiologie bei ERS – Emergency Radiology Schueller bietet allerdings weit darüber hinaus reichende Vorteile: Ein uns sehr wichtiger Aspekt ist der Klimaschutz. In der heutigen Zeit wird viel darüber diskutiert, wie man Emissionen einsparen und damit den Klimawandel verlangsamen kann. Neben der Industrie entfällt ein Gutteil der Emissionen auf den Transportsektor. Die Teleradiologie kann hier einen erheblichen Beitrag leisten. Schon bei unseren aktuellen Produkten, dem On Call-Service für den akuten radiologischen Einsatz und unserem Elektiven Service unserer Division Academic Health legen Patienten, die wohnortnah bei unseren radiologischen Partnerinstituten untersucht werden, nur mehr sehr kurze Wegstrecken zu ihren Behandlungen zurück. Denn Ihre zur Therapie grundlegenden radiologischen Untersuchungen werden von unseren spezialisierten Fachärzten ortsfern online begutachtet. Das Wegfallen von langen Anfahrtswegen spart kumulativ erhebliche Emissionen an CO2 ein. Entsprechend generieren wir noch größere Effekte, da unsere Teleradiologie bereits über Ländergrenzen hinweg eingesetzt wird: Es können sogar Fern- und Flugreisen von Patienten komplett entfallen. Unsere Technologie macht keinen Unterschied, ob sich Ärzte und Patienten in Nachbarorten befinden oder mehrere tausend Kilometer voneinander entfernt sind. Zusätzlich entfallen die Arbeitswege unseres medizinischen Personals: Es ist etwa ein Spezifikum der Radiologie bei unserem Nachbarn Österreich, dass Radiologen nach der Arbeit als angestellter Arzt eines Spitals am Nachmittag und Abend oder an freien Tagen noch in niedergelassenen radiologischen Instituten als selbständiger Vertretungsarzt radiologische Untersuchungen befunden. So ist zwar eine flächenhafte Versorgung der Bevölkerung zumindest ein Stück weit möglich. Aber mit dem Einsatz der Teleradiologie entfallen diese ärztlichen Dienstwege und dadurch kommt es durch geringere CO2-Emissionen ebenfalls zu einer Entlastung des Klimas.

Uns ist bewusst, dass die teleradiologischen Dienstleistungen von ERS – Emergency Radiology Schueller den Trend der allgemeinen Digitalisierung von Prozessen und Dienstleistungen mitbestimmen. Wir schützen dabei nicht nur das Klima, sondern ermöglichen mit unseren erstklassigen radiologischen Befunden eine substantielle Hilfestellung für die Gesellschaft – der Startschuss zur individualisierten Therapie jedes Einzelnen. Und wir tragen dazu bei, die Welt von morgen gemeinsam ein ganzes Stück besser zu machen.

Perfekte Qualität für
Ihre Patienten ohne Kompromisse

Kompetentes Team

Ausschließlich Fachärztinnen und Fachärzte für Radiologie mit langjähriger Erfahrung

Perfekter Service

Befundauskunft nach spätestens 30 Minuten, schriftlicher Befund nach einer Stunde

Rundum-Sorglos-Datenschutz

Wir liefern unsere Befunde direkt in Ihre RIS/KIS-Systeme, EDPG/eGA/ELGA-konform

Zurecht erwarten die Menschen immer mehr von der Medizin. Die Radiologie hat eine besonders wichtige Rolle inne, weil sie an vorderster Front in der Patientenbetreuung stets rasche und korrekte, wegweisende Antworten zu geben hat.

Die Teleradiologie ist hier von grossem Vorteil: Sie bringt hohes Fachwissen schnell an Orte, an denen Radiologen nicht ständig verfügbar sind. Wir bei ERS – Emergency Radiology Schueller bündeln unsere radiologische Kompetenz und lassen allen Patienten überall rund um die Uhr erstklassige medizinische Qualität zukommen.

ERS ist als der führende private Teleradiologieanbieter in der Schweiz und in Österreich in der starken Position, weitere Spitäler und Institute zu unterstützen, welche an fachlichen Engpässen leiden.

Derzeit bietet ERS sein Service knapp 20 Spitälern in deutschsprachigen Ländern an. „Wir sind auf die Bewältigung hoher Kapazitäten eingestellt. Gerade dadurch sind wir in der Lage, unseren Mitarbeitern eine hohe Fallzahl zu bieten – das Um und Auf für die Erstellung konstanter Spitzenqualität. Wir bleiben hellwach und wachsen stets weiter“, bestätigt Gerd Schueller, Gründer der Firma ERS.

Eine entsprechende Kampagne hat im Oktober 2017 gestartet. ERS erfährt durch eine Vielzahl an persönlichen Gesprächen mit radiologischen und wirtschaftlichen Entscheidungsträgern, welch enorme Schwierigkeiten in den jeweiligen Gesundheitsmärkten zu meistern sind – und bietet ihre Zusammenarbeit an. „Sobald unsere Interessenten merken, wie entschlossen wir unseren Service anbieten und welche radiologischen und technischen Lösungen wir individuell anbieten können, werden die Vorteile unserer Dienstleistung sofort klar“, ergänzt Michael Peck, Verantwortlicher aller IT-Leistungen der Firma ERS.

Rund um die Uhr werden an jedem Tag im Jahr auf www.radailogy.com medizinische Untersuchungen hochgeladen, die auf Wunsch der Zuweiser zusätzlich zur fachärztlichen Begutachtung von einer Künstlichen Intelligenz-Anwendung (AI) bearbeitet werden. Es ist eine Weltneuheit: Mit seinem großen Team von Radailogen, das sind speziell auf AI ausgebildete Fachärztinnen und Fachärzte, bietet Radailogy online 24/7 seine Dienstleistung als Kombination aus medizinischem Fachwissen und neuester AITechnologie an.

ZUG – In tausenden unserer Schweizerischen Arztpraxen werden pro Jahr an die zehn Millionen Röntgenuntersuchungen angefertigt und befundet. Gerade weil die Röntgendiagnostik einen erheblichen Stellenwert in der Patientenbehandlung hat, wird die Frage gestellt, ob durch die teleradiologisch übermittelte fachärztliche Meinung und den Einsatz der Künstlichen Intelligenz eine diagnostische Hilfestellung angeboten werden kann.

Liebe Kollegen, liebe Ärzte!

Besuchen Sie uns am Frühjahrskongress der SGAIM 2021 von 19. bis 21. Mai in Basel! Wir werden an diesem Kongress der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin die neuesten Services unserer Divisionen Radailogy und Academic Health vorstellen.

Welches individuelle Servicepaket entspricht genau Ihren Anforderungen, damit wir Sie in Ihrer Praxis mit Academic Health in der Facharzt-Röntgendiagnostik für Ihre Patienten unterstützen können? Reden wir miteinander!

Erfahren Sie alles über unsere Weltneuheit Radailogy: Wie profitieren Sie von unserer Online Artificial Intelligence-Plattform? Wie wird Ihre Diagnostik rund um die Uhr, an jedem Tag im Jahr ergänzt und bereichert?

Erleben Sie mit Live-Schaltungen in unser Headquarter nach Zug, wie Radailogy und Academic Health funktionieren und wie Sie und Ihre Patienten von unseren Services profitieren! Informieren Sie sich in Live-Interviews mit unseren Kunden und Partnern, was wir für Sie in Zukunft leisten können!

Stand 15

Congress Center Basel

Messeplatz 21, 4058 Basel

19. bis 21. Mai 2021

Die unterschiedlichsten AI können abhängig von der Art der zu befundenden Untersuchung mittels einfacher Abfragen gefunden und ausgewählt werden. Am einfachsten lässt sich der Vorgang mit dem Einkauf in einem App-Store vergleichen: Ärzte können auf der Plattform ganz individuell das passende Angebot zusammenstellen. Die Eigenschaften und die technischen sowie medikolegalen Veraussetzungen zur Vewendung jeder AI werden dargestellt und es wird zur weiteren Information auch ein Hyperlink zu den offiziellen Websites der AI-Hersteller angezeigt.

 

Die Auswahl der Dienstleistung wird dem Arzt immer detailliert angezeigt. Sobald die Order bestätigt wird, kann das Hochladen der Untersuchung beginnen.

 

DICOM-Untersuchungen werden als ZIP-Datei einfach per Drag&Drop hochgeladen.

 

Die fachärztlichen Befunde und/oder die AI-Ergebnisse werden bis zu Mittag des nächsten Werktags in das persönliche Portal der Ärzte geliefert. Ebenso sind die Rechnungen der erbrachten Dienstleistung aufrufbar.

 

Unterm Strich

Radailogy bietet online aktuelle AI weltweiter Hersteller für viele medizinsiche Fachrichtungen. Die Plattform ist hochsicher, an jedem Tag im Jahr verfügbar und einfach zu bedienen. Die Befunderstellung durch Radailogen – das sind in der AI spezialisierte Fachärztinnen und Fachärzte – ermöglicht die Kombination aus medizinischer Kompetenz und innovativer AI-Technologie. Damit soll gewährleistet werden, dass die Medizin der Zukunft weiterhin in menschlicher Hand bleibt und zugleich alle Patienten von bereits zur Realität gewordenen AI-Technologien profitieren, ganz nach dem Motto: Artificial Intelligence unter radailogischer Kontrolle.