Weltpremiere: Radailogy – Die Online-Plattform für medizinische Künstliche Intelligenz (Teil II)

Die unterschiedlichsten AI können abhängig von der Art der zu befundenden Untersuchung mittels einfacher Abfragen gefunden und ausgewählt werden. Am einfachsten lässt sich der Vorgang mit dem Einkauf in einem App-Store vergleichen: Ärzte können auf der Plattform ganz individuell das passende Angebot zusammenstellen. Die Eigenschaften und die technischen sowie medikolegalen Veraussetzungen zur Vewendung jeder AI werden dargestellt und es wird zur weiteren Information auch ein Hyperlink zu den offiziellen Websites der AI-Hersteller angezeigt.

 

Die Auswahl der Dienstleistung wird dem Arzt immer detailliert angezeigt. Sobald die Order bestätigt wird, kann das Hochladen der Untersuchung beginnen.

 

DICOM-Untersuchungen werden als ZIP-Datei einfach per Drag&Drop hochgeladen.

 

Die fachärztlichen Befunde und/oder die AI-Ergebnisse werden bis zu Mittag des nächsten Werktags in das persönliche Portal der Ärzte geliefert. Ebenso sind die Rechnungen der erbrachten Dienstleistung aufrufbar.

 

Unterm Strich

Radailogy bietet online aktuelle AI weltweiter Hersteller für viele medizinsiche Fachrichtungen. Die Plattform ist hochsicher, an jedem Tag im Jahr verfügbar und einfach zu bedienen. Die Befunderstellung durch Radailogen – das sind in der AI spezialisierte Fachärztinnen und Fachärzte – ermöglicht die Kombination aus medizinischer Kompetenz und innovativer AI-Technologie. Damit soll gewährleistet werden, dass die Medizin der Zukunft weiterhin in menschlicher Hand bleibt und zugleich alle Patienten von bereits zur Realität gewordenen AI-Technologien profitieren, ganz nach dem Motto: Artificial Intelligence unter radailogischer Kontrolle.